Instandsetzungsarbeiten an der Hauptstrasse in Titterten

07.05.2024

Vom 13. Mai bis 17. Mai 2024 wird die Hauptstrasse in Titterten instandgesetzt. Während den Arbeiten wird der motorisierte Verkehr mittels Verkehrsdienst geregelt. Es ist teilweise mit längeren Wartezeiten zu rechnen.

Von Montag, 13. Mai bis Freitag, 17. Mai 2024, wird die Hauptstrasse in Titterten instandgesetzt. Betroffen ist die Strecke ab Engnis bis Ausgang Titterten in Richtung Reigoldswil. Die Strasse ist während den Bauarbeiten für den Verkehr weiterhin offen, es muss jedoch vereinzelt mit etwas längeren Wartezeiten gerechnet werden. Der Verkehr wird durch einen Verkehrsdienst geregelt.

Die Hauptstrasse weist diverse Belagsschäden, wie u.a. Risse, auf. Diese Schäden werden durch die Sanierung des Strassenbelags beseitigt.

Bei ungünstiger Witterung werden die Belagsarbeiten verschoben. Als Ersatztermin für die Arbeiten ist die Woche nach Pfingsten vom 21. Mai bis 24. Mai 2024 vorgesehen.