Barbara den Brok verlässt das Museum.BL

23.06.2010
Nach beinahe sieben Jahren kündigt Dr. Barbara den Brok ihre Stelle als Leiterin des Kantonsmuseums des Kantons Basel-Landschaft. Grund für diese Entscheidung ist der Wunsch nach beruflicher Veränderung. Die promovierte Geologin wird ihre Arbeitstätigkeit im Museum.BL mit dem im September stattfindenden Anlass zur Klanginstallation offiziell beenden.
Die Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion dankt Barbara den Brok für die zahlreichen innovativen und erfolgreichen Projekte, die von ihr initiiert und umgesetzt worden sind und bedauert ihren Weggang. Sie hat massgeblich dazu beigetragen, dass sich das Museum.BL in den letzten Jahren als vielbeachtete Institution innerhalb der regionalen Museumsszene positionieren konnte.
Auskunft:
Regierungspräsident Urs Wüthrich-Pelloli, Tel. 061 552 50 60
Barbara den Brok, Leiterin Museum.BL, Tel. 076 348 11 33