442 - Diepflingen: Vom Velo gestürzt und gestorben

23.06.2008
Am Montag Vormittag, 23. Juni 2008, kurz nach 09.45 Uhr, kam auf der Hauptstrasse zwischen Diepflingen BL und Rümlingen BL ein 58-jähriger Velofahrer zu Fall - eine Drittperson hatte dies der Polizei Basel-Landschaft gemeldet. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft stürzte der Mann ausgangs Diepflingen ohne Fremdeinwirkung, möglicherweise auf Grund eines medizinischen Problems. Der Mann verstarb noch an Ort und Stelle, eine Reanimierung durch die Sanität Liestal sowie die Schweizerische Rettungsflugwacht (Rega) blieb erfolglos.
 
Für die Dauer der Bergungsarbeiten blieb die Hauptstrasse vorübergehend gesperrt und es kam zu vereinzelten Verkehrsbehinderungen.