543 - Tenniken/A2: Erneut ausländischer Raser registriert

03.08.2008
Am Sonntag, 3. August 2008, 08.57 Uhr, stellte eine zivile Polizeipatrouille der Verkehrspolizei in Tenniken BL auf der Autobahn A2 Fahrtrichtung Bern/Luzern einen ausländischen Raser fest, welcher die Geschwindigkeit massiv überschritten hatte (siehe auch Medienmitteilung 542/2008 ). Im Baustellenbereich, welcher mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h signalisiert ist, wurde eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 137,05 km/h ermittelt.
 
Der rumänische Lenker im Alter von 22 Jahren musste eine empfindliche Geldbusse bezahlen. Gegen den Fahrzeuglenker erfolgt durch die Polizei Basel-Landschaft eine Verzeigung an das zuständige Statthalteramt. Der ausländische Führerausweis wurde dem Lenker an Ort und Stelle aberkannt.