Brand in Einstellhalle erfordert Feuerwehreinsatz

09.03.2024
Pfeffingen - Am Freitag, 8. März 2024, kurz nach 17.30 Uhr, geriet ein parkierter Personenwagen in einer Einstellhalle am Bergmattenweg in Pfeffingen in Brand. Personen wurden keine verletzt. Zwei Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Beim Eintreffen der Ereignisdienste drang bereits dichter Rauch aus der Einstellhalle. Durch die Feuerwehr konnte der Brandherd rasch lokalisiert und das Feuer gelöscht werden. Der Rauch wurde mit einem Grosslüfter aus der Einstellhalle geblasen. 

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein parkierter Personenwagen in Brand, welcher sich auf einen weiteren Personenwagen ausbreitete. Durch das Feuer und die Hitze wurden weitere in der Einstellhalle parkierte Fahrzeuge in Mitleidenschaft gezogen. 

Personen wurden bei dem Brand keine verletzt. 

Als Brandursache steht ein technischer Defekt beim Fahrzeug im Vordergrund. 

Für die Dauer der Löscharbeiten musste der Busverkehr lokal umgeleitet werden.

Bild Legende:
Bild Legende: