125 Jahre Amt für Wald beider Basel

29.01.2024

Das Amt für Wald beider Basel feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Jubiläum. Im Jubiläumsjahr soll die Bevölkerung Wald und Wild in der Region neu entdecken. Das Jubiläumsjahr wurde heute von den Regierungsräten Thomi Jourdan, Vorsteher Volkswirtschafts- und Gesundheitsdirektion Kanton Basel-Landschaft sowie Kaspar Sutter, Vorsteher Departement Wirtschaft, Soziales und Umwelt Kanton Basel-Stadt, im Rahmen der Präsentation des ersten Jubiläumsbaumes eröffnet.


Das Amt für Wald beider Basel wurde, damals noch als Forstamt Baselland, 1899 gegründet. Aufgabe des Amtes für Wald ist die Betreuung des Lebensraums Wald in den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt. Das Amt für Wald setzt sich für den Erhalt und die Verbesserung der Schutzwirkungen und Wohlfahrtsleistungen des Waldes für Bevölkerung, Infrastruktur und Klima ein. Im Jahr 2024 feiert das Amt für Wald nun das 125-jährige Jubiläum.


Im Jubiläumsjahr wird die Bevölkerung der Region Basel dazu eingeladen, an verschiedenen Standorten Wald, Wild und Fische neu zu erleben. Pro Monat wird ein Jubiläumsbaum, der mindestens 125 Jahre alt ist, präsentiert. Dieser ist nachfolgend Standort mit Infomaterial zu Hintergrundwissen und wird teilweise begleitet von einer Darbietung (Rahmenprogramm) zu Themen rund um den Wald, das Wild und die Fische.


Thema des ersten Jubiläumsbaumes ist die Vernetzung der Lebensräume von Mensch und Tier sowie die Flächensicherung im Wald und Offenland. Das Bedürfnis der Bevölkerung nach Erholung im Wald ist für die Lebensräume der Wildtiere zunehmend eine Herausforderung. Im Fokus steht darüber hinaus die Aufgabe, die Übernutzung des Waldes einzudämmen und dessen Schutzwirkung vor Naturgefahren aufrechtzuerhalten.


Programm 125 Jahre Amt für Wald beider Basel

Januar «Vernetzung der Lebensräume, Flächensicherung im Wald und Offenland»
Februar «Das Wildschwein / Jagd im Baselbiet»
März «Holznutzung (Nachhaltigkeit)»
April «Naturnaher Waldbau»
Mai  «Rückkehr grosser Beutegreifer / Wildtiermanagement»
Juni -
Juli «Lachswiederansiedlung / Längsvernetzung der Gewässer»
August  «Vermehrungsgut Zukunftsbäume / Fischbesatz»
September  «Schutzwald / Naturgefahren»
Oktober  «Waldgeschichte / Waldpolitik»
November «Waldgesundheit / Waldschutz»
Dezember  «Waldplanung und Walddaten»

Weitere Informationen und das detaillierte Jubiläumsprogramm finden sich auf www.125waldwild.ch

Weitere Auskünfte: Ueli Meier, Tel. +41 61 552 56 51, Leiter Amt für Wald beider Basel