Interessenvertretung auf Bundesebene

Interessenvertretung auf Bundesebene

Entscheide der Bundesversammlung (National- und Ständerat) sowie der Bundesbehörden (Bundesrat und Bundesverwaltung) haben oft direkte oder indirekte Auswirkungen auf die Kantone. Deshalb bemüht sich der Kanton Basel-Landschaft aktiv darum, seine Interessen auf Bundesebene bestmöglich einzubringen. Folgende Instrumente stehen dabei zur Verfügung:

  • Kantonale Stellungnahmen im Rahmen von Bundesvernehmlassungen
  • Regelmässiger proaktiver Austausch mit den basellandschaftlichen Bundesparlamentarier/innen
  • Netzwerkpflege auf allen Ebenen

Weitere Links